Artikelverzeichnisse

Marketing

Sep 29

2010

Artikel schreiben

creative commons, freie Bilder Autor: Nina Matthews

Eine gute Art und Weise um an relativ qualitative Links zu kommen, ist, sich einen netten Artikel zu überlegen und diesen in ein Artikelverzeichnis eintragen. Der einzige Aufwand dabei ist lediglich sich einen ordentlichen Artikel zu widmen. Aber lohnt sich der Aufwand wirklich? Denn leider kommt es nicht zum erhofften Erfolg.

 

Hier eine kurze Gegenüberstellung.

Positives

Ihr könnt also als Webmaster Themenspezifische Artikel verfassen und veröffentlichen lassen. Einen Artikel zu schreiben erfordert allerdings ein wenig Arbeit. Denn im Durchschnitt sollte er um die 300 Wörter (nicht Zeichen) betragen. Diese lassen sich nicht einfach schnell schreiben, da hier auf Qualität der Texte geachtet wird. Ist dein Text zu schlecht geschrieben bzw. sollte dieser den Anschein haben nur als Werbung zu dienen, dann wird er erst gar nicht veröffentlicht bzw. Ihr Account gesperrt. Gebt euch daher etwas mehr Mühe mit dem verfassen von Texten. In dem geschriebenen Artikeln dürft ihr nun, da diese kostenlos zur Schau gestellt werden, 1-10 Backlinks platzieren. Das klingt doch nach einem sehr guten Lohn für diese Arbeit. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich eure Links direkt im Content befinden und passend zum Thema platziert worden sind. Dies wirkt sich sehr gut auf die SERPs aus.

Negatives

Die Nachteile von Artikelverzeichnissen sind, dass sie nicht geeignet sind für eine Pagerank Vererbung, da die Suchmaschinen bereits erfahren haben, dass diese Verzeichnisse ebenfalls zum Linkbuilding genutzt werden. Aber für gute Ergebnisse in den SERPs unwiderruflich. Des Weiteren ist der Zeitaufwand ziemlich hoch, daher empfiehlt es sich nur dann Artikel zu schreiben, wenn ihr bereits in einem Thema eingearbeitet sind, sodass euch das schreiben leichter fällt.

Hier eine kleine Auswahl an Artikelverzeichnissen:

Fazit

Artikelverzeichnisse dienen nicht der Pagerankvererbung, liefern jedoch sehr gute Ergebnisse in den SERPs. Auch wenn der Zeitaufwand sehr hoch ist, verspricht diese Methode einen vielversprechenden Erfolg.

10 Kommentare zu "Artikelverzeichnisse"

Avatar

Daniel

Oktober 2nd, 2010 at 07:48

Artikelverzeichnisse sind noch immer eine gute Möglichkeit, um Links aufzubauen. Sicherlich ist es Zeitaufwendig, aber es lohnt sich langfristig…

Avatar

Skatze

Oktober 3rd, 2010 at 19:17

Hallo Daniel, danke für dein Kommentar. Wenn man es langfristig betrachtet sehe ich das ganz genauso. Schöne Woche

Avatar

Alex

Oktober 13th, 2010 at 10:52

Komisch. Auf der Startseite sehe ich das Bild zu diesem Artikel nicht, bloß ein rotes X. Im Artikel selbst allerdings wird es dargestellt. Wollte mal drauf hinweisen…
Beste Grüße, Alex

Avatar

Skatze

Oktober 13th, 2010 at 21:46

Hmm stimmt, da hast du recht. Komischerweise auch bei meinem allerersten Eintrag. Mal gucken wad dat is ne ;) Danke für den Hinweis.

Avatar

LASIK

August 11th, 2011 at 13:28

Hallo, vielen Dank für den Artikel. Ich benutze auch Artikelverzeichnisse für den Linkaufbau. Vor allem online-artikel.de kann ich sehr empfehlen. Bei vielen meiner Artikel wurde der Pagerank vererbt. Einige Artikel haben sogar Pagerank 5. Kennt jemand noch gute Artikelverzeichnisse?

Viele Grüsse
Mathias

Avatar

Skatze

August 11th, 2011 at 18:39

Hey Lasik,

jep, die Seite kenne ich auch, hab da auch glaube ich schon einen Artikel meiner alten Website hinterlassen. Damals hatte ich mich immer an diese Liste gehalten (http://www.konzept-welt.de/promotion/artikelkataloge.html), um neue Seiten dieser Art rauszusuchen, vielleicht hilft sie dir ja weiter.

Beste Grüße, Skatze

Avatar

LASIK

August 12th, 2011 at 12:01

Hey Skatze,
vielen Dank für den Link, hab ich gleich gebookmarkt :-)
Was ich sonst noch empfehlen kann ist pagewizz.com und pageballs.com. Das sind sogenannte Autorencommunities, wo man zusätzlich mit seinen Artikeln auch Geld verdienen kann (über Adsense Einnahmen). Pagewizz.com hat PR5 Pageballs.com hat PR4. Zusätzlich kann man natürlich auch seine Backlinks hinterlassen.
Beste Grüsse
Mathias

Avatar

Skatze

August 12th, 2011 at 13:48

Hallo Lasik,
schön, dass es dir weitergeholfen hat.
Die Seiten, die du vorgeschlagen hast werde ich mir auch mal anschauen, vielleicht kann man dazu ja auch noch was schreiben. Für den Ein oder Anderen ist das bestimmt recht interessant.

Schöne Grüße, Skatze

Avatar

LASIK

September 8th, 2011 at 13:41

Hallo,
neulich habe ich mal wieder einen Artikel (sogar über 500 Wörter) bei online-artikel.de veröffentlich. Nachdem es zwei Wochen gedauert hat, bis dieser freigeschaltet worden ist, habe ich feststellen müssen, dass meine Link auf NoFollow gesetzt worden ist. Sofort habe ich mit den Leuten dort Kontakt aufgenommen und gefragt, was das denn soll. Erstaunlicherweise kam prompt die Antwort zurück, dass sie es sofort geändert haben. Jetzt steht mein Link wieder auf DoFollow. Fazit: Man sollte alle gesetzten Links bei online-artikel.de manuelle im Quelltext im Browser überprüfen, ob die Links tatsächlich auf DoFollow stehen.

Avatar

Skatze

September 8th, 2011 at 18:57

Hey Lasik,

ja darauf sollte man wirklich desöfteren achten. Schön, dass du das hier noch einmal erwähnst. Ich denke auch bei vielen anderen Seiten wird dies der Fall sein, auch das irgendwann zum späteren Zeitpunkt die Links mit einmal auf nofollow gesetzt werden. Das Problem hatte ich nämlich auch einmal und sowas ist nicht in Ordnung, erst Recht nicht wenn man dafür kein Bescheid bekommt.. Aber Danke für deinen Hinweis :)

Beste Grüße, Skatze

Hinterlasse ein Kommentar

Festival Gadgets

Schaut doch mal auf meinem neusten Projekt vorbei und entdeckt wieder das Kind in euch! Auf Festival-Gadget.de findet ihr lustige und praktische Gegenstände! Eben die coole Ausrüstung für euer Festival oder Party!


Netzfundstück

Ihr hängt gerne bei Facebook rum und teilt mit euren Freunden fleißig Videos & Bilder?! Dann verdient damit doch etwas Geld! Mit LinkiLike teilt ihr coolen Content und verdient daran sogar noch!


Social Media

Gefällt dir was du liest? Dann unterstütze uns und empfehle Geld-und-Welt.de auf deinen Social Media Plattformen.

  Facebook  Google+  Twitter       RSS

Werbung

  • Skatze: Hi Thomas, vielen Dank für das Lob! Freut mich zu hören, wenn Leute es immer noch informativ find [...]
  • Thomas: Sehr informativ! Beim Thema Kindergeld kommen doch immer wieder Fragem auf. Da ist dieser Artikel do [...]
  • Skatze: Hi Richard, da hast du wohl Recht. Habe es gerade selber nochmal gemerkt, da ich letzte Woche in de [...]
  • Richard: Hoffentlich werde die Preise wirklich sinken! Weil ich finde schon ein Wenig überteuert, besonders [...]
  • Skatze: Das freut mich sehr! :) Dann hoffe ich mal, dass es dir auch weiterhin gefallen wird. Mir macht es [...]

Warning: Parameter 1 to W3_Plugin_TotalCache::ob_callback() expected to be a reference, value given in /homepages/33/d336556176/htdocs/GuW/wp-includes/functions.php on line 3137