SPARföG

Telefonieren ins Ausland

„In Vielfalt geeint“

Mit diesem Motto geht die Europäische Union mit seinen 27 Mitgliedsstaaten als Staatenverband weiter nach vorne. Für alle Länder in diesem Verbund, auch für Deutschland als Mitgliedsstaat, zieht dieser Zusammenschluss zahlreiche Veränderungen mit sich. Da wären z.B. die Veränderungen hinsichtlich eines Studiums. Kein Diplom mehr, sondern nur noch Bachelor. Ziel dabei ist es, die Pforten zu Universitäten und Hochschulen im EU-Ausland zu öffnen, damit ein barrierefreies Studieren ermöglicht wird. Viele neue Beschlüsse und Verordnungen kamen ans Tageslicht. Ob all diese „Vereinheitlichungen“ sinnvoll waren, wollen wir hier nicht diskutieren. In den letzten Jahren ist mir nämlich etwas anderes aufgefallen, nämlich eine positive Entwicklung der Kommunikation mit dem Handy und den dazugehörigen Preisen. (mehr …)

Die Einkommensteuererklärung muss inzwischen nichts mehr mit der Zettelwirtschaft vergangener Tage zu tun haben. Clevere Steuerpflichtige erledigen dies ganz bequem am heimischen Computer und dürfen sich am Ende meist sogar noch über einen Rückfluss von Steuergeldern ins eigene Portemonnaie freuen. Damit die Rückerstattung auch höchstmöglich ausfällt, kann man sich durch verschiedenste Steuersoftware unterstützen lassen. (mehr …)

Autoleasing vs. Autokauf

Autor: TheBusyBrain

Leasing wird in Deutschland immer populärer. Dies ist vor allem an den vielen günstigen Leasingangeboten der Autohändler sichtbar. Wir sind der Frage nachgegangen, ob diese Art der Finanzierung aber überhaupt rentabel ist und welche Vorteile es gegenüber dem klassischen Autokauf für Privatkunden mit sich bringt. (mehr …)

Das passende Geschenk zu Weihnachten finden.

Autor: Steven Depolo

Weihnachten steht mal wieder vor der Tür – und damit nicht nur Glühwein und Tannenbaumsuche, sondern auch die alljährliche Frage nach dem richtigen Geschenk. Um das große Shopping-Chaos zu umgehen, ist es ratsam schon frühzeitig mit der Suche zu beginnen. Denn nur so bleibt genug Zeit für einen kreativen Kopf und die besten Angebote. Dazu haben wir uns passend zur Vorweihnachtszeit ein paar Gedanken gemacht, wie man seine Liebsten mit wenig Budget reich beschenken kann.  (mehr …)

Unisex

Autor: a_marga

Aufgrund geschlechtsspezifischer Merkmale stufen Versicherer Frauen und Männer unterschiedlich in den Schadensklassen ein, wie z.B. bei einer Kfz-Versicherung. Dies bedeutet, dass ein Mann bei 100% identischer Ausgangssituation (Kilometerstand, Auto, unfallfrei usw.) bisher teilweise einen höheren Beitrag gezahlt hat als eine Frau. Der Europäische Gerichtshof hat dies untersagt und mit folgendem Beschluss erfolgt eine Umstellung auf Unisex-Tarife, mit teils sehr weitreichenden Auswirkungen. (mehr …)

Kindergeld

Autor: Images Money

Kindergeld ist immer wieder ein Thema mit Diskussionsbedarf. Gesetze sollen klare Grenzen und Bestimmungen liefern, aber es gibt zu viele unterschiedliche Fälle, welche in Betracht gezogen werden müssen. Nachdem die Steuervereinfachungs-gesetze im Jahr 2012 wirksam wurden, hat sich einiges in der Gesetzgebung des Kindergeldbezugs geändert, wodurch neue Fragen entstanden sind. Hier erhaltet ihr einige konkrete Informationen zum Kindergeld, sowie die Beantwortung einer Menge von Fragen. (mehr …)

Geldscheine

Jeder, der nach der Schule eine Ausbildung begonnen hat oder ins Studium gestartet ist, weiß wie schnell großer finanzieller Druck entsteht. Doch es sind nicht nur die alltäglichen Ausgaben für Miete oder Lebensmittel, die den Geldbeutel schwer belasten. Insbesondere Semestergebühren, Fahrkosten und Fachliteratur fressen schnell das kleine Budget auf, das man in den ersten Jahren nach der Schule zur Verfügung hat. (mehr …)

Kasse

Autor: Martin Abegglen

Ihr habt richtig gehört, ab 2012 wird das Kindergeld einkommensunabhängig sein. Endlich passieren sinnvolle Gerichtsbeschlüsse in unserer Bundesrepublik (siehe Steuervereinfachungen). Formulare, z.B. der Werbungskostenantrag, gehören dann der Vergangenheit an. Das war für mich und wird sicherlich auch für viele andere Personen eine erfreuliche Nachricht sein. Bisher entfiel der Kindergeldanspruch, sobald das volljährige Kind ein Einkommen von 8.004€ im Jahr überschritten hatte. Nun gibt es diese genaue Grenze nicht mehr, sondern eine etwas andere Grenze.  (mehr …)

Cashback gibt Geld zurück

Autor: Tom Godber

Das Geld liegt auf der Straße, man muss nur wissen wo. Dies soll ein wenig das Motto dieser Seite für euch sein. Daher möchte ich euch nun ein tolles Prinzip vorstellen bei dem man für seine Internetbestellung im weiten Sinne richtig viel Geld sparen kann. Cashback, zu deutsch: Geld zurück, sind Anbieter bzw. Onlineshops, bei denen man immer ein wenig für das bezahlte Produkt zurückerhält. Dabei sind die Produkte nicht teurer, sonst würde es ja auch keinen Sinn ergeben. (mehr …)

Immer diese Unklarheiten mit dem Kindergeld.. Jeder der welches bezieht oder beziehen lässt weiß wovon ich rede. Ich habe auch darum kämpfen müssen und schließlich hat es sich am Ende gelohnt. Da ich nun eigene Erfahrungen damit machen durfte, möchte ich euch diese nicht vorenthalten und beschreibe den Vorgang so, wie ich ihn erlebt habe, in der Hoffnung dem ein oder anderen eine kleine Hilfe geben zu können. (mehr …)


Festival Gadgets

Schaut doch mal auf meinem neusten Projekt vorbei und entdeckt wieder das Kind in euch! Auf Festival-Gadget.de findet ihr lustige und praktische Gegenstände! Eben die coole Ausrüstung für euer Festival oder Party!


Netzfundstück

Ihr hängt gerne bei Facebook rum und teilt mit euren Freunden fleißig Videos & Bilder?! Dann verdient damit doch etwas Geld! Mit LinkiLike teilt ihr coolen Content und verdient daran sogar noch!


Social Media

Gefällt dir was du liest? Dann unterstütze uns und empfehle Geld-und-Welt.de auf deinen Social Media Plattformen.

  Facebook  Google+  Twitter       RSS

Werbung

  • Skatze: Hi Thomas, vielen Dank für das Lob! Freut mich zu hören, wenn Leute es immer noch informativ find [...]
  • Thomas: Sehr informativ! Beim Thema Kindergeld kommen doch immer wieder Fragem auf. Da ist dieser Artikel do [...]
  • Skatze: Hi Richard, da hast du wohl Recht. Habe es gerade selber nochmal gemerkt, da ich letzte Woche in de [...]
  • Richard: Hoffentlich werde die Preise wirklich sinken! Weil ich finde schon ein Wenig überteuert, besonders [...]
  • Skatze: Das freut mich sehr! :) Dann hoffe ich mal, dass es dir auch weiterhin gefallen wird. Mir macht es [...]