Tempolimit – immer noch eine Frage?

Geld & Welt

Nov 23

2011

Ein schwieriges Thema hat uns da getroffen und das bereits seit langem. Die Frage, ob es auf deutschen Straßen ein allgemeines Tempolimit geben soll, wird nicht leicht zu beantworten sein. Schließlich sind wir Deutschen mit unseren Autobahnen und unserer Schnellfahrerkultur daran gewöhnt, schnell zu fahren. Gerade weil uns heutzutage die Zeit regelrecht davonläuft. Wir sind also auf Schnelligkeit angewiesen. Jedoch zeigt folgende Grafik, dass die Schnelligkeit nicht immer der bessere Weg ist. Der schnellste Weg in den Tod?

Zu sehen ist hier eine prägnante Statistik, bei der klar wird, ab Tempo 130 km/h ist das Risiko verdammt hoch einen Unfall zu fabrizieren. Alles unter diesem Bereich ist eher gering gehalten. Würden wir nach der Statistik gehen, würden wir sofort ein Tempolimit einrichten. Man sollte aber genauer nachdenken, denn alles ab 130 km/h sind eben auch Geschwindigkeiten von 200 km/h und mehr. Betrachtet werden muss auch die Auftrittswahrscheinlichkeit der Schilder. Ich schätze eine 120 km/h Begrenzung tritt auf unseren Autobahnen häufiger auf, als eine 130 km/h Begrenzung. Dies würde auch den Anstieg der Todesfälle dort erklären. Sollten wir also weitere Begrenzungen entwerfen und die Todesfälle dann weiter unterteilen? Nein, auch das wird keine Lösung sein. Eine Begrenzung ist meiner Meinung nach nicht sinnvoll, gerade in Zeiten der Flexibilität usw. Man könnte diese vielleicht stark heraufsetzen, auf eine Begrenzung beispielsweise von 220 km/h. Setzt Deutschland die Grenze auf 130 km/h, schätze ich, dass der Großteil der Unfälle sich eher auf die unteren Grenzen aufteilen würde, als komplett zu verschwinden. Vielleicht gibt es ein paar weniger Todesfälle auf der Straße, was super wäre, jedoch verenden die anderen Menschen dann an einem Burnout oder Ähnliches. Fakt ist, wir müssen versuchen die Todesfälle zu minimieren, denn darauf kommt es an. Ob es mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung getan ist, wage ich zu bezweifeln. Der Fortschritt in der Technik, vor allem in der Technik der Sicherheit, schreitet immer weiter voran und liefert gute Ergebnisse. Abwarten und die Menschen sterben zu lassen, bis ein technischer Meilenstein uns irgendwann bewahrt, können wir jedoch auch nicht. Wir befinden uns somit noch immer bei einer schwierigen Frage. Aber vielleicht habt ihr einen guten Vorschlag oder wollt meine Meinung kritisieren? Nur zu, in der Kommentarfunktion ist genug Platz!

2 Kommentare zu "Tempolimit – immer noch eine Frage?"

Avatar

Lasik

Dezember 8th, 2011 at 13:08

120 km/h Tempolimit muss her, genau wie in vielen anderen europäischen Ländern. Der Grund, warum es bis heute noch nicht da ist, liegt an der starken Autolobby in Deutschland.

Avatar

Skatze

Dezember 8th, 2011 at 13:47

Ich sehe das nicht so, es gibt andere Möglichkeiten als ein Tempolimit. Ich denke durch ein Tempolimit würde alles wesentlich streßiger werden und das auch auf den Straßen..

Hinterlasse ein Kommentar

Festival Gadgets

Schaut doch mal auf meinem neusten Projekt vorbei und entdeckt wieder das Kind in euch! Auf Festival-Gadget.de findet ihr lustige und praktische Gegenstände! Eben die coole Ausrüstung für euer Festival oder Party!


Netzfundstück

Ihr hängt gerne bei Facebook rum und teilt mit euren Freunden fleißig Videos & Bilder?! Dann verdient damit doch etwas Geld! Mit LinkiLike teilt ihr coolen Content und verdient daran sogar noch!


Social Media

Gefällt dir was du liest? Dann unterstütze uns und empfehle Geld-und-Welt.de auf deinen Social Media Plattformen.

  Facebook  Google+  Twitter       RSS

Werbung

  • Skatze: Hi Thomas, vielen Dank für das Lob! Freut mich zu hören, wenn Leute es immer noch informativ find [...]
  • Thomas: Sehr informativ! Beim Thema Kindergeld kommen doch immer wieder Fragem auf. Da ist dieser Artikel do [...]
  • Skatze: Hi Richard, da hast du wohl Recht. Habe es gerade selber nochmal gemerkt, da ich letzte Woche in de [...]
  • Richard: Hoffentlich werde die Preise wirklich sinken! Weil ich finde schon ein Wenig überteuert, besonders [...]
  • Skatze: Das freut mich sehr! :) Dann hoffe ich mal, dass es dir auch weiterhin gefallen wird. Mir macht es [...]

Warning: Parameter 1 to W3_Plugin_TotalCache::ob_callback() expected to be a reference, value given in /homepages/33/d336556176/htdocs/GuW/wp-includes/functions.php on line 3137