Weihnachtseinkauf – Große Geschenke zum kleinen Preis

Geld & Welt, SPARföG

Nov 11

2012

Das passende Geschenk zu Weihnachten finden.

creative commons, freie Bilder Autor: Steven Depolo

Weihnachten steht mal wieder vor der Tür – und damit nicht nur Glühwein und Tannenbaumsuche, sondern auch die alljährliche Frage nach dem richtigen Geschenk. Um das große Shopping-Chaos zu umgehen, ist es ratsam schon frühzeitig mit der Suche zu beginnen. Denn nur so bleibt genug Zeit für einen kreativen Kopf und die besten Angebote. Dazu haben wir uns passend zur Vorweihnachtszeit ein paar Gedanken gemacht, wie man seine Liebsten mit wenig Budget reich beschenken kann. 

 

Selbstgemacht – kreativ sein spart und erschafft die tollsten Geschenke 

Musicals werden immer beliebter – und teurer. Es gibt allerdings Alternativen für die, die sich Tickets für Tarzan, König der Löwen oder der Blue Man Group nicht leisten können. Die etwas kleineren Shows können einen ebenso verzaubern und laden oftmals zum herzlichen Lachen ein. Da fällt mir spontan die „Heiße Ecke“ in Hamburg ein, die einem zum etwas kleineren Preis die Lachmuskeln strapazieren lässt. Aber auch der Besuch weniger bekannter Musicals oder Chöre, die bekannte Lieder covern oder Konzerte mit abwechslungsreicher Musik geben, lohnt sich vielmals. Wer dennoch aufs Original schwört, sollte sich an der Theaterkasse oder Tickethotline einfach mal nach Restkarten oder Aufführungen unter der Woche erkundigen. Beides ist oftmals deutlich günstiger.

Schon lange von einem romantischen Candle-Light-Dinner mit der oder dem Liebsten geträumt, aber kein Geld fürs Edelrestaurant? Holt es euch doch nach Hause! Hier ist man sowieso viel ungestörter und die Frage, ob der bzw. die Angebetete noch auf einen Kaffee mitkommt, erübrigt sich. Dabei macht zu allererst eine selbst gebastelte Gutscheinkarte viel her. Für das Dinner empfehle ich neben Kerzen, Wein und stiller Hintergrundmusik eine Ambition zum Kochen. Anregungen für Rezepte könnt ihr euch bei Chefkoch holen.

Wie wäre es, einfach die schönsten Momente des Jahres in einem Fotobuch oder einem großen Bilderrahmen zusammenzufassen?! Zugegeben, die Idee ist nicht neu, bereitet aber unglaublich viel Freude und gerät dennoch im Konsumzeitalter leider mehr und mehr in Vergessenheit. Dazu gibt es jede Menge Anbieter im Internet. Auch ich habe bereits zwei Bücher zusammengestellt über CEWE Fotobücher. Einen passenden Gutschein dazu findet ihr hier: >> Gutschein CEWE Fotobuch unter Verwendung von dem Gutscheincode: MEINCWFB10

Aufgepeppt werden kann jedes Geschenk durch den “Lolli-Baum”. Dazu einen Blumentopf über den Rand hinaus mit Steckmasse befüllen und kugelförmig Lutscher dicht an dicht einstecken. Für die Naschkatzen unter euch die schönste Pflanze der Welt. :D

Abschließend ein Tipp für diejenigen, für die nichts dabei war, die selbst zwei linke Daumen oder einfach keine Lust zum Basteln haben: Schaut euch auf DaWanda um. Hier gibt’s Unikate zum Schnäppchenpreis.

 

Gemütlich von zu Hause aus bestellen – die besten Online Angebote

Die wohl bequemste Form der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk ist das Stöbern in Online Shops. Dies geht gemütlich von zu Hause aus und in den meisten Fällen muss nichts mehr gebastelt werden. Doch muss man auch hier etwas länger suchen, um nicht allzu tief in die Geldbörse greifen zu müssen.

Sehr beliebt sind bekannte Plattformen wie Amazon oder eBay, welche jedes Jahr zu dieser Zeit ihre Weihnachtsgeschenk-Kategorie öffnen. Hier können durchaus gute Schnäppchen erwischt werden, nur ist die Auswahl verdammt groß um sich ein wenig inspirieren zu lassen.

Einer meiner Lieblingsshops ist Sowaswillichauch.de. Dieser hat eine übersichtliche Auswahl an Produkten und beinhaltet hauptsächlich witzige, coole und verdammt praktische Gegenstände – die keiner braucht. :D
Trotzdem habe ich schon des Öfteren diverse Geschenke (z.B. eine Wanduhr zum bemalen) dort bestellt und bin mit der Lieferung und Qualität sehr zufrieden. Egal ob eine Lampe im Tetrisformat, handwärmende Handschuhe für die kalte Zeit oder ein Golfspiel für das WC, fündig wird man was den Spaß angeht immer. Nutzt diese Seite, um euch Ideen einzuholen oder kombiniert kleine Geschenke zu einem großen Ganzen.

Eine weitere, sehr bekannte Plattform ist MyDays. Hier findet ihr mit Sicherheit eine von hunderten tollen Erlebnissen zum verschenken. Sehr beliebt sind unter Anderem „Dinner in the dark“, „Bungeejumping“ oder ein „Helikopter selber fliegen“. Auf jeden Fall findet man hier für wirklich jeden ein unvergessliches Erlebnis. Zudem könnt ihr euch das Ganze auch noch hübsch verpacken lassen und habt somit keinerlei Mühe mehr. Einziger Nachteil: Qualität ist teuer!

Ein weiterer Klassiker ist Groupon. Von der klassischen Gesichtsbehandlung über einen Tanzkurs bis hin zu Reisen bleiben keine Wünsche offen. Einfach hin und wieder reinschauen, vielleicht ist ja auch ein interessantes Angebot für euch dabei und noch habt ihr jede Menge Zeit, euch eines der Angebote auszusuchen.

Tipp: Sucht euch in einem oder zwei Online Shops ein paar Ideen oder auch direkt ein Produkt aus und vergleicht es dann mit anderen Shops. Die Preisunterschiede können teilweise erheblich abweichen, auch bei Erlebniswelten wie MyDays.

Frohe und vor allem entspannte (Vor-)Weihnachten!

 

5 Kommentare zu "Weihnachtseinkauf – Große Geschenke zum kleinen Preis"

Avatar

Alex

November 12th, 2012 at 06:42

Danke dir und Euch für diesen Artikel mit den Weihnachtstipps. Ja, man muss so langsam wieder schauen, dass man die Geschenke zusammen bekommt, ehe es zu spät ist.
Bei Amazon wird mittlerweile eh bestellt, dann bei solchen Shops wie daswillichauch und ab und an noch bei guenstiger.de oder eben auch eBay. Man weiß sich halt heutzutage zu helfen, wo man was findet! :)
Auch dir und Euch eine entspannte Vorweihnachtszeit!

Avatar

Skatze

November 12th, 2012 at 11:58

Hey Alex, das freut uns, dass es dir gefällt. Solche Online-Shops sind für viele Leute wahrscheinlich nicht mehr wegzudenken. Und ich kann es gut verstehen! In den kommenden Wochen wird es wieder der Horror werden, wenn ich an die Hamburger Einkaufsmeilen denke. Menschen dicht an dicht und keiner nimmt Rücksicht auf den anderen. So ein Stress muss einfach nicht sein.

Ich habe es auch einige Jahre immer bis zum letzten Tag aufgeschoben und habe mich jedes mal darüber geärgert. Wer das kann und auch noch mag, Hut ab!!

Avatar

Johannes

November 12th, 2012 at 14:07

Nach Weihnachten heisst es Umtauschschschlacht und was machen wir Silvester?? Der Run auf dieses “zwischen den Jahren” wird immer turbulenter ))

Viele Menschen auf unserem Erdball haben nix und empfinden Weihnachten noch so wie es mal war – Zusammenhalt, Familien das höchste Gut unserer Gesellschaft – Gerechtigkeit und etwas Frieden und Wohlgefallen auf Erden.

Avatar

Thomas Liedl

November 12th, 2012 at 17:13

Gute Anregungen… auch wenn Weihnachten jetzt nicht so mein Ding ist… “geschenkpolitisch” gesehen. Insgesamt ist es aber schon so, dass Geschenke mit eigener Kreativität einfach besser wirken. Sie zeigen, man hat sich Gedanken gemacht. Und… es muss auch gar nicht immer hochpreisig sein. Schaut man sich die Statistiken an was man Weihnachten Geld ausgegeben wird wird aber deutlich… nicht alle denken so.

Avatar

Skatze

November 12th, 2012 at 20:53

@Johannes Durchaus wird es auch wiedermal die beliebte Umtauschschlacht geben! Die Familien und der eigentliche Sinn einer frohen Weihnacht sollte in der ganzen Schenkerei natürlich nicht vergessen werden. Und ich gehe stark davon aus, dass es auch nicht vergessen wird, nur sind Geschenke eben was tolles und wenn diese dann noch vom Herzen kommen, dann ist die frohe Weihnacht noch viel schöner.

@Thomas Moin Thomas! Ich finde, solange man damit kein Problem hat und sich nicht gezwungen fühlt etwas teures zu schenken und dies gerne macht, ist es vollkommen ok. Und für die Wirtschaft hat es auch Vorteile. Trotzdem stimme ich dir irgendwo zu, denn gerade zu Weihnachten ist eben weniger manchmal mehr!

Euch auch eine frohe Vorweihnachtszeit :)

Hinterlasse ein Kommentar

Festival Gadgets

Schaut doch mal auf meinem neusten Projekt vorbei und entdeckt wieder das Kind in euch! Auf Festival-Gadget.de findet ihr lustige und praktische Gegenstände! Eben die coole Ausrüstung für euer Festival oder Party!


Netzfundstück

Ihr hängt gerne bei Facebook rum und teilt mit euren Freunden fleißig Videos & Bilder?! Dann verdient damit doch etwas Geld! Mit LinkiLike teilt ihr coolen Content und verdient daran sogar noch!


Social Media

Gefällt dir was du liest? Dann unterstütze uns und empfehle Geld-und-Welt.de auf deinen Social Media Plattformen.

  Facebook  Google+  Twitter       RSS

Werbung

  • Skatze: Hi Thomas, vielen Dank für das Lob! Freut mich zu hören, wenn Leute es immer noch informativ find [...]
  • Thomas: Sehr informativ! Beim Thema Kindergeld kommen doch immer wieder Fragem auf. Da ist dieser Artikel do [...]
  • Skatze: Hi Richard, da hast du wohl Recht. Habe es gerade selber nochmal gemerkt, da ich letzte Woche in de [...]
  • Richard: Hoffentlich werde die Preise wirklich sinken! Weil ich finde schon ein Wenig überteuert, besonders [...]
  • Skatze: Das freut mich sehr! :) Dann hoffe ich mal, dass es dir auch weiterhin gefallen wird. Mir macht es [...]

Warning: Parameter 1 to W3_Plugin_TotalCache::ob_callback() expected to be a reference, value given in /homepages/33/d336556176/htdocs/GuW/wp-includes/functions.php on line 3137